Mondo Grindhouse: Die Farbe aus dem All (OmU)

USA 2019
113 Minuten (uncut)
FSK 16

Mit Nicolas Cage, Joely Richardson, Madeleine Arthur, Tommy Chong
Originaltitel: Color Out of Space
Regie: Richard Stanley

MONDO GRINDHOUSE SPECIAL: DIE FARBE AUS DEM ALL

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=RfYAXMwCpk0

Als eines Nachts ein Meteorit in den Garten ihrer Alpaka-Farm einschlägt, ahnt Familie Gardner noch nichts von dem Grauen, das ihnen bevorsteht. Doch schon bald fangen die Pflanzen rund um das Gestein an eine andere Farbe anzunehmen und kurz darauf beginnen sämtliche Lebensformen in der Umgebung zu mutieren… auch die Gardners selbst!

Regielegende Richard Stanley (HARDWARE, DUST DEVIL) ist einer der passioniertesten Genreregisseure, wenn es um kosmischen Schrecken geht. Folgerichtig hat er sich für sein Comeback die Kurzgeschichte „Die Farbe aus dem All“ von H. P. Lovecraft vorgeknüpft, die als kaum verfilmbar gilt. Richard Stanley meistert diese Herausforderung jedoch mit Bravour. Neben den hervorragenden Bildern von Kameramann Steve Annis, ist es vor allem mal wieder Nicolas Cage, der hier wieder zu Hochform aufläuft und nach MANDY eine weitere Jahrhundertperformance abliefert! Gemeinsam schaffen sie eine zeitgenössische Interpretation des Stoffes, dass Lovecrafts Konzept des kosmischen Horrors konsequent treu bleibt, den angedeuteten Schrecken der Vorlage aber um eine satte Dosis Bodyhorror erweitert. Ihr werdet Alpakas nie wieder mit den selben Augen sehen! Mondo Grindhouse holt den Film nach Kiel, nachdem die Corona-Pandemie dem Kinostart Anfang März einen Strich durch die Rechnung machte.

Vorab gibt es eine Einleitung und einen wissenschaftlichen Vortrag zum Thema „Inszenierung kosmischen Horrors durch digitalen Film“ von Medienwissenschaftler Dr. Thomas Heuer. Weitere Infos unter: https://www.facebook.com/events/262926834820516/

Ausgezeichnet als bester Horrorfilm beim Fantastic Fest 2019!
Nominiert für den besten Film
Festival des Phantastischen Films Sitges 2019!

Datum: Mi, 10.06. | Uhrzeit: 20:15 Uhr