Benedetta

Regie: Paul Verhoeven. Mit Virginie Efira, Charlotte Rampling, Lambert Wilson. 127 Min, FSK 16

Italien im 17. Jahrhundert: Hinter den Mauern des Klosters von Pescia versetzt die Novizin Benedetta Carlini die Oberhäupter der katholischen Kirche in Aufregung, als die Wundmale Christi an ihrem Körper auftreten. Trotz anfänglicher Zweifel an der Echtheit der Stigmata steigt Benedetta als „Auserwählte Gottes“ zur Äbtissin auf. Von nun an genießt sie Privilegien in der Ordensgemeinschaft.
Basierend auf dem Buch „Immodest Acts“ von Judith C. Brown erzählt Paul Verhoeven (ELLE) von dem Aufstieg einer jungen Frau, die sich zielstrebig an die Spitze einer Männerdomäne kämpft.
Historisches Drama, das auf wahren Gegebenheiten basiert.

Datum: Do, 02.12. - Mi, 08.12. | Uhrzeit: 20:15 Uhr

Weitere Beiträge