Beale Street

 

 

BEALE STREET basiert auf dem Bestseller-Roman „If Beale Street could talk“ des preisgekrönten US-Autors James Baldwin und erzählt eine berührende Liebesgeschichte im Amerika der 70er Jahre, in dem Rassismus gegenüber Schwarzen an der Tagesordnung stand. Die 19-jährige Tish und ihr Verlobter Fonny sind ein junges Paar im ärmlichen Viertel Harlem. Fonny wird eines Verbrechens beschuldigt und kommt in Untersuchungshaft. Kurze Zeit später erfährt Tish, dass sie von Fonny ein Kind erwartet.

Regisseur Barry Jenkins drehte zuvor MOONLIGHT, der mit dem Oscar als bester Film des Jahres prämiert wurde.
BEALE STREET erhielt einen Oscar: beste Nebendarstellerin Regina King

Datum: Sa, 20.06. - Di, 23.06. | Uhrzeit: 20:15 Uhr

Weitere Beiträge