3000 Grad – von Wustrow nach Paris

Musikfilm, Heimatfilm, Roadmovie – alles in Einem.
Mecklenburgische Kühe, Anglerlatein und Lebensweisheiten in Kittelschürzen.
Ein Wanderzirkus, eine Lebenseinstellung und ein Name,
der alles miteinander verbindet: 3000GRAD

Ein Film der zeigt, wie toll und wichtig die Club- und Festival-Kultur ist

85 Minuten
Eintritt frei

Datum: Do, 30.07. - Mi, 05.08. | Uhrzeit: 17:45 Uhr