Pippo Pollina Trio


72dpi_Pippo_Pollina_Presse1_web

 

https://www.youtube.com/watch?v=P_md_Zr8oFE

Der charismatische, sizilianische Liedermacher und Poet Pippo Pollina kommt mit seinem aktuellen Album «IL SOLE CHE VERRA» nach mehrjähriger Pause wieder nach Kiel. Bislang im stets ausverkauften KulturForum, veranstalten wir ihn diesmal im etwas grösseren aber um so gemütlicheren OrangeClub.

Der einst durch sein Engagement gegen die Mafia bekannt gewordene Pippo Pollina besticht durch seine unbändige Kreativität, mit der er auch seine treuen Fans in ganz Europa immer wieder überrascht. Pollinas Sprache bleibt dabei immer sensibel und zart – sei es in seinen lyrischen Balladen, poetischen Protestliedern oder in seinen rockigen Songs.

Mit seinem aktuellen Werk „Il sole che verrà“ ist dem Sizilianer ein wunderbarer, taumelnder Songzyklus gelungen. 

Sein Thema ist die Hoffnung in Zeiten der Gewaltspirale – eine Hoffnung, die von der Kunst ausgehen muss:

„Wo Politik und Religion es nicht mehr schaffen, Elemente bereitzustellen für eine Plattform der Ideen und Werte, da sind wohl wir Künstler gefragt, mögliche Wege aufzuzeigen“, schreibt Pippo Pollina im Geleitwort zu seinem neuen Werk. Für den Wahl-Schweizer geht dieser Weg nur über Poesie und Musik. Mit ihr schenkt er seinen Zuhörern einen Hafen, in dem Brüderlichkeit und ein großes Spektrum an Gefühlen noch vor Anker gehen können. Diesen Hafen bietet der Cantautore, der seine Heimat einst verließ, weil die Mafia seine Träume zum Schweigen brachte, seit über einem Vierteljahrhundert. Dafür wird er nicht nur von seinem Publikum, sondern auch von den Kritikern geschätzt; er ist Preisträger der „Freiburger Leiter“ und des Schweizer KleinKunstPreises – und natürlich verehren ihn auch seine dichtenden Kollegen, unter ihnen Konstantin Wecker, Georges Moustaki und Linard Bardill.

 

Einlass: 19:00

Beginn: 20:00

 

Und was liegt näher, als vorher eine Pizza originale im Traum Restaurant zu essen?

 

 

Tickets: 25,- € zzgl. Gebühren ab sofort an allen bekannten VVK Stellen, 

direkt in der Traum GmbH (KinoTresen) sowie

im Internet z.b. bei www.eins31.de

 

 

ACHTUNG: Das Konzert ist nur teilbestuhlt!
Sitzanspruch besteht daher grundsätzlich nicht.

Wenn Sie jedoch bereits Karten gekauft haben, und das Konzert alters- bzw. gesundheitsbedingt nur sitzend wahrnehmen KÖNNEN, schreiben Sie uns gerne eine Mail an info@medialust.com; wir reservieren Ihnen dann jeweils bis zu 2 Plätze.
Bitte geben Sie dabei Vor- und Nachnahmen der betreffenden Personen an und melden sich mit Verweis auf die namentliche Reservierung abends vor 19:30 an der Abendkasse.

Für entsprechende Personen, die entgegen unseren öffentlichen Bekanntmachungen erst am Abend die Notwendigkeit von Sitzplätzen nachweisen, halten wir darüber hinaus ein limitiertes Kontingent an Sitzplätzen bereit. 

 

 

Datum: 03.Dez | Uhrzeit: 19:00 Uhr