Faber


Faber

Der Zürcher Songschreiber Faber ist keiner, der über das Leben singen würde, ohne überhaupt gelebt zu haben. Das macht sein Debüt-Album „Sei ein Faber im Wind“ so wertvoll.
Faber lässt jenen scharfen Blick mit lakonischer Lässigkeit in seine Texte einfließen, aus dem Wahrhaftigkeit entsteht. Er ist gerade einmal 23, klingt und schreibt aber wie ein 50-Jähriger – und die jungen Alten sind natürlich die besten Alten, die wir haben. Anders gesprochen: Faber ist keiner, der über das Leben singen würde, ohne überhaupt gelebt zu haben. Das macht seine Musik so wertvoll. Also sei ein Einhorn und nicht du selbst. Und wenn du kein Einhorn sein kannst, sei ein „Faber im Wind“.

 

Facebook: https://www.facebook.com/fabermusik/

YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCZmMQrt1cIU6YQpypm7aclw

 

Einlass 19.00 Uhr
Beginn 20.00 Uhr

 

Tickets: 23,- € zzgl. Gebühren unter 0431 – 9 14 16, www.mittendrin-gmbh.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Datum: 01.Mrz | Uhrzeit: 19:00 Uhr