Das fehlende Grau


Das_fehlende_Grau

Deutschland 2014
Regie: Nadine Heinze und Marc Dietschreit
DarstellerInnen: Sina Ebell, Albert Bork, Rupert J. Seidl, Alexander Steindorf sowie Ralf Richter
Kamera: Conrad Lobst
Montage: Andrea Schumacher
79 Minuten, ab 16 J.
DAS FEHLENDE GRAU ist das Psychogramm einer jungen Frau
und der Männer, die ihr verfallen. Die Momentaufnahme einer Borderline-Persönlichkeit
mit Träumen in Schwarz und Weiß, unfähig zu Nähe
und süchtig nach Eskalation
und Erlösung.

http://www.das-fehlende-grau.de

https://www.facebook.com/dasfehlendegrau

 

 

 

 

Datum: 08.Sep - 09.Sep | Uhrzeit: 17:45 Uhr